Hinweis zur Datenschutz-Grundverordnung DSGVO
Ab dem 25. Mai 2018 gelten mit der Europäischen Grundverordnung zum Datenschutz neue Regeln. Wir möchten Sie über die Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die DGMM informieren.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Titel, Bankverbindung ausschließlich zur Erfüllung der Vereinsziele und zu Ihrer Betreuung im Rahmen der Mitgliedschaft. Soweit Sie eine E-Mail Adresse angegeben haben, wird die vereinsinterne Kommunikation, soweit möglich, elektronisch ausgeführt.
Wir geben Ihre Daten im Rahmen der satzungsgemäßen Aufgaben, sowie zur Organisation von Mitgliedsleistungen an Dienstleister weiter, zum Beispiel an den Thieme Verlag zum Versand der Zeitschrift FTR. Es werden so wenige Daten wie nötig weitergegeben.
Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Die Verwendung Ihrer freiwilligen Angaben können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der DGMM e.V. unter den angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden die Daten unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.
Sollten Sie der Datenschutzverordnung nicht zustimmen, bitten wir um eine Mail an die Geschäftsstelle unter
info@maritimemedizin.de
Für eventuell auftretende Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Prof. Dr. med. Volker Harth
Vorsitzender der DGMM e.V.
Veranstaltungshinweise: 

Sexual Assault Examination Training 2018

Versorung und Beweissicherung nach Sexualstraftaten

Datum: 29./30. Juni 2018

Ort: Marinestützpunkt Kiel

Info: www.schiffsarztlehrgang.de

 

Kompaktkurs Maritime Medizin 2018

Datum: 6. - 17.Juli 2018

Ort: An Bord TUI Mein Schiff 4

Reiseroute: Ab/An Kiel, Norwegen  Nordkapp

info: www.schiffsarztboerse.de/179/Pier-5-Kompaktkurs-Maritime-Medizin-2018

 

Kieler Schiffsarztlehrgang - Advanced Course 2018

Spezielle Themen der Medizin auf See

Datum: 27. - 31. August 2018

Ort: Marinestützpunkt Kiel

Info: www.schiffsarztlehrgang.de

 

Kieler Schiffsarztlehrgang - Professional Course 2018

Kurzzeit-Intensivmedizin und Meer

Datum: 22. - 26. Oktober 2018

Ort: Marinestützpunkt Kiel

Info: www.schiffsarztlehrgang.de

 

Kompaktkurs Reisemedizin/Kreuzfahrtmedizin 2018

Datum: 19. - 26. November 2018

Ort: An Bord TUI Mein Schiff 4

Reiseroute: An/Ab Dubai, Katar, Bahrain, Abu Dabi

Info: www.reisemedizin-weiterbildung.de

 

Kompaktkurs Reisemedizin/Kreuzfahrtmedizin 2019

Datum: 31. Juli - 8. August 2019

Ort: An Board TUI Neu Mein Schiff 1

Reiseroute: An/Ab Kiel, Tallin, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm

Info: www.reisemedizin-weiterbildung.de

 

 

 

 

 

 

Nachrichten der DGMM

- geschlossene Veranstaltung nur für Mitglieder -

Die Mitgliederversammlung 2017 fand am 9. Februar 2018 im Hotel Hafen Hamburg, Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg statt.  

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden zwei Fachvorträge ("Zu neuen Ufern - MEDICO mit neuen Segeln" und "Aktuelles zum Thema Gelbfieber") gehalten. 

 

Für den Vorstand:

Prof. Dr. Volker Harth als Vorsitzender
Dr. Annette Gäßler als Schatzmeisterin

PD Dr. Markus Oldenburg
PD Dr. Alexandra Preisser
Dr. Hartwig Quirll
Dipl Psych Nina Smolarz - als Beisitzer

 

 

DGMM Vorstandssitzung 4/2016

 Kernpunkt unserer Vorstandssitzung am 11. 11. 2016 war die Vorbereitung unserer nächsten Mitgliederversammlung, die auf den 03. Februar 2017 ab 15:00h festgelegt wurde. Entsprechend unserer Umfrageergebnisse vom Januar beabsichtigen wir mit einem Vortragsteil zu beginnen, dessen Schwerpunkt auf dem Gebiet der maritimen Notfallmedizin liegen wird. 
Die eigentliche Mitgliederversammlung hat dann ihren Schwerpunkt in den Vorstandswahlen.Wie bereits berichtet, werden vier Vorstandsmitglieder nicht wieder kandidieren und es schlägt die Stunde für einen Generationswechsel!
Der Vorstand nahm zur Kenntnis, dass im Rahmen des Kongresses der Dt. Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) in Hamburg am 15. 03. 2017 ein Tag mit dem Schwerpunkt maritime Medizin geplant ist. Dieser wird vom ZfAM ausgerichtet und steht auch Nichtmitgliedern der DGAUM zur Teilnahme frei. 
Mit der International Maritime Health association sind gemeinsame workshops ins Auge gefasst:
 - 2017 zum Thema Lebensmittelhygiene an Bord
-  2018 zum Thema der medizinischen Betreuung von Hochseesegelregatten.
Darüber hinaus wird unter Umständen eine Neuvergabe des ISMH 15 (2019) erforderlich. Dann werden die bisherigen Bewerber noch einmal gefragt werden. Dies wird dann sicher unsere Mitgliederversammlung beschäftigen. 

 Hinweis: 

 Am 11. November 2016 fand unser Zukunftsworkshop statt, der mit 26 Teilnehmern gut besucht war. Das Ergebnisprotokoll finden Sie auf dieser Seite unter publikationen/archiv/zukunftsworkshop 2016.